denkhaus logo

Philosophie

 


1. Das Wohl des Auftraggebers.

Das Wohl des Auftraggebers im Blick zu haben ist mehr als Kundenzufriedenheit. Das Wohl des Auftraggebers berücksichtigt seine Situation, sein Umfeld und ist gekennzeichnet von Offenheit, Transparenz, Zugewandtheit, Ehrlichkeit und das aufzeigen von Chancen.

 

2. Ständige Verbesserung

 

Das dem Menschen und der Gesellschaft dienliche fördern. Verbesserungen, die diesem Ziel dienen. Nicht alles was machbar ist auch tun.

 

3. Unternehmergeist.

 

Unternehmer und Unternehmen schaffen Wertschöpfung und damit Wohlstand.